Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fondue fixfertig

Frischfondue fixfertig

Frischfondue fixfertig ist ein Produkt der Interessengemeinschaft Frischfondue, bestehend aus den beiden Partnern Thomas und Ursula Hofer, Aarwangen und Bruno Leuenberger, Koppigen.

 

Das Frischfondue fixfertig ist eine wahre Gaumenfreude, frisch hergestellt aus reinen Schweizer Produkten, ohne künstliche Konservierungsstoffe, ohne Schmelzsalze, haltbar im Kühlschrank 2 Monate, tiefgekühlt 12 Monate. Auch wenig geübten Köchen gelingt damit ein Gourmet-Fondue par excellence.

Bierfondue

Das Bierfondue wird aus Aarwanger Aare-Chäs, Koppiger Dorfchäs und Burgdorfer Ämmebier hergestellt. Es ist rezent, cremig und hat durch das Bier mehr Geschmack. Bier hat den Vorteil, dass es besser verdaulich ist als Wein. Anstelle von Pfeffer wird mit Hopfen gewürzt und Kirsch wird durch Whisky ersetzt.

Fondue Bärn Secco

Das Fondue Bärn Secco wird ebenfalls aus Aarwanger Aare-Chäs und Koppiger Dorfchäs hergestellt. Gemischt mit dem Schaumwein Bärn Secco und Cognac ist das Fondue sehr fein und crèmig und vor allem bei Frauen sehr beliebt.

Fondue mit Sauerkraut und Chili   

Das Fondue mit Sauerkraut und Chili wird aus Aarwanger Aare-Chäs und Koppiger Dorfchäs hergestellt. Das BBQ-Sauerkraut der Firma Schöni Swissfresh AG verleiht dem Fondue eine ganz spezielle Note.

Frischfondue fixferig alkoholfrei

Das Frischfondue fixfertig alkoholfrei wird ebenfalls mit Aarwanger Aare-Chäs und Koppiger Dorfchäs hergestellt. Anstelle von Wein wird alkoholfreier saurer Most verwendet.